Notarztträgerverein Büren e.V.

Aktuelles

Unsere Tipps zum Silvesterfeuerwerk

Jedes Jahr haben die Feuerwehren und der Rettungsdienst mit den erheblichen Folgen des Silvesterfeuerwerks zu kAi??mpfen.

Ob Verbrennungen, Verletzungen oder BrAi??nde, die Anzahl der EinsAi??tze steigt jAi??hrlich an. Und wir kAi??nnen ein Lied davon singen.

Damit auch Sie einen guten Start ins neue Jahr erleben, hier einige Tipps von uns im Umgang mit dem Feuerwerk:
 
 

  • SchlieAYen Sie alle TA?ren und Fenster, damit Raketen nicht ungewollt bei Ihnen eindringen kAi??nnen.
  • Entfernen Sie alle brennbaren Materialien von Ihrem Balkon.
  • Verwenden Sie FeuerwerkskAi??rper nur im Freien.
  • Achten Sie auf die Zulassung beim Kauf ihrer FeuerwerkskAi??rper ( BAM Zulassung ).
  • FeuerwerkskAi??rper gehAi??ren nicht in die HAi??nde von Kindern !
  • Seien Sie bei “BlindgAi??ngern” besonders vorsichtig und zA?nden Sie diese unter keinen UmstAi??nden neu an.
  • Raketen sollten immer senkrecht, mAi??glichst aus einer hohen Flasche gestartet werden ; starten Sie Raketen niemals aus der Hand.
  • FA?hren Sie keine Experimente mit FeuerwerkskAi??rpern durch; bauen Sie keine FeuerwerkskAi??rper selber und bA?ndeln Sie niemals vorhandene FeuerwerkskAi??rper.
  • Lesen Sie sich vor der Benutzung von FeuerwerkskAi??rper die Gebrauchsanweisung durch.
  • Bewahren Sie ihre FeuerwerkskAi??rper an einem sicheren Ort auf, damit diese nicht ungewollt zA?nden.
  • Bewahren Sie ihre FeuerwerkskAi??rper niemals zusammen mit ZA?ndmitteln zusammen auf.
  • Halten Sie fA?r EntstehungsbrAi??nde ggf. einen Eimer Wasser bereit.
  • Achten Sie beim ZA?nden von FeuerwerkskAi??rpern auf einen ausreichenden Abstand zu MA?ll-, Papier-, und Altkleidercontainern.

Sollten Sie den Rettungsdienst oder die Feuerwehr trotzdem brauchen, wir sind rund um die Uhr fA?r Sie da ….

ai??i??auch an Silvester !
112 PostIt

veröffentlicht in: Aktuelles

Hinterlassen Sie einen Kommentar: (0) →